JETZT | Das Saxophon

 


Samstag, 18. April 2020 | ab 19.00 Uhr | Gesellschaftshaus Magdeburg


 

 

Der Samstag – das Saxophon – im Gesellschaftshaus. Wir beginnen mit einem Cross-Over-Projekt: Saxophon und Streichquartett, Jazz und Klassik, Kompositionen, die Roger Hanschel geschrieben hat. Hier können wir fünf Virtuosen erleben.
Einen totalen musikalischen Kontrast bildet dazu das New European Saxophone Quartet, eine Idee von Anatoly Vapirov, extra für diese 5. Magdeburger Jazztage – JETZT, eine Welturaufführung mit vier ausgeprägten Individualisten, frei, hemmungslos und doch auf der Suche nach Harmonie.
Zum Abend dann Musik, die man als lyrisch bezeichnen könnte und die raue norwegische Landschaft beinhaltet. Trygve wird uns tief in der Seele berühren.

Warnfried Altmann

 

photo by Gabriele Brusche
photo source Vapirov
photo by Antonio Armentano

Veranstaltungsort: 
Gesellschaftshaus Magdeburg (Gartensaal)
Schönebecker Str. 129

Eintritt: 
30 € / 25 € ermäßigt
| Ticket online kaufen ab 15. März 2020 |

Das Festival-Ticket*
Preis: 80 €
| Ticket online kaufen ab 15. März 2020 |

 


* DAS FESTIVAL-TICKET

Gilt für alle Veranstaltungen der Magdeburger Jazztage JETZT 2020.

Die Karten sind im Online-Vorverkauf und vor Ort im Forum Gestaltung erhältlich.

Auch in diesem Jahr gibt es für die „Magdeburger Jazztage – JETZT 2020“ wieder ein limitiertes Festivalticket, welches den Besuch aller Konzerte zum Preis von nur 80,- € ermöglicht. Wer ein Festival-Ticket erwirbt, hat zusätzlich die Chance, attraktive Sachpreise – natürlich rund um das Thema Jazz – zu gewinnen. Besitzerinnen und Besitzer eines Tickets nehmen mit ihrer Ticketnummer automatisch an der Verlosung teil.